· 

"Organ Verschiebung"

Ich leide an einer "Organverschiebung"........................was? wie...........wieso????? 

 

Klar doch !!!!!!

Meine Lunge ist im Arsch !!!!!!

Dank VIVI SOL und den Sauerstoffgeneratoren habe ich trotzdem etwas Aktionsradius.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    B. (Samstag, 02 Februar 2019 11:09)

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
    Danke für diesen Eintrag, lieber Gerhard, möge er in allen, die ihn lesen, Dankbarkeit für jeden einzelnen Tag hervorrufen.
    Auch wenn die körperliche Befindlichkeit und das Gemüt, Schmerzen und Unbehagen bereiten, trotzdem die Schönheit in den kleinen Dingen des Alltags erkennen können.
    Ich bin momentan erkältet und mein Nacken und meine Schulter schmerzen seit Tagen, aber ich freue mich über das Licht dieses Vormittages. Trotz mancher Einschränkungen versuche ich meinen Tag dankbar und ruhig zu leben, still vergnügt.
    Den heutigen, den morgigen und die danach. So viele mir geschenkt sind.
    Es grüßt dich deine B. mit Schnupfen und Geruchssinnsschwund, deine Lunge ist im A. und meine Nase ist im Eimer.